Leistungen:

Angehörigenentlastung

  • erstklassige Alltagsunterstützung und Pflege
  • Pflegevertretung (s. Verhinderungspflege)
  • Verhinderungspflege nach §39 SGBXI - Kostenübernahme durch Pflegekassen bis zu Euro 2.418 jährlich


Betreuung und Begleitung

  • direkt ab Klinik und Reha
  • für Tierliebe mit sehr lieber Therapiehündin
  • zu Arzt- und Zahnarztterminen/Einkauf/Apotheke


unabhängige Beratung

  • für Personen mit Demenzdiagnose und für Angehörige
  • Beratungs und Informationsangebot zu weiteren regionalen Unterstützungsangeboten, Selbsthilfegruppen
  • Wohnungssicherheit/Sturzvermeidung/Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht


Ressourcen Förderung

  • Gespräche/Erhalt geistiger Anregung und Fitness
  • Bewegung und Mobilisation
  • Ernährung/Kochen und eigene Haushaltsführung

Zusammenarbeit mit Ärzten, Diensten und angrenzenden Disziplinen.